Zum Inhalt springen

Impulse aus dem Kirchenjahr 2019

Die ersten Schulwochen sind vorbei, der Alltagsstress ist wieder da und die neue Situation für Kind und Eltern zerrt bei vielen an den Nerven. Abläufe...

Weiterlesen

Im Jahre 1113 klopfte ein junger Mann aus dem burgundischen Landadel an die Klosterpforte des 1098 gegründeten Zisterzienserklosters Citeaux –...

Weiterlesen

Die Offenbarung des Johannes oder Johannes-Apokalypse ist das letzte Buch des Neuen Testamentes. Der Name geht auf das Anfangswort im griechischen...

Weiterlesen

Am Anfang steht ein L, am Ende ein T
Am Anfang ein L: für „Leben“ - Am Ende ein T: für Tod
Und dazwischen I,C,H: Ich

Ich zwischen Leben und Tod.

...

Weiterlesen

Zugegeben,
wir sind auf dem Holzweg,
wenn wir ihm folgen:

Auf diesem mühsamen Weg
vom Holz der Krippe im ärmlichen Stall
zum Holz des Kreuzes, dem...

Weiterlesen

„Es geht um den Kampf für das Reich Gottes. Für diesen Kampf brauchen wir keine Panzer oder Maschinengewehre, keine Schwerter oder Karabiner […] Wir...

Weiterlesen

„Ich habe euch einen teilweise ziemlich kühnen Brief geschrieben“ (15,15), sagt Paulus in seinem Brief an die Römer. Dieser Brief ist das früheste...

Weiterlesen

Oft hört es sich in der Bibel so leicht an. Da beschreibt Paulus im 1. Brief an die Korinther (1 Kor 12,12-31a) genau das, nachdem sich viele von uns...

Weiterlesen

Vor einigen Jahren stand bei einer Familienfeier in meiner Heimatgemeinde auf dem Hotelparkplatz ein PKW aus Speyer mit dem Kennzeichen SP-ES… Auf die...

Weiterlesen

Der Prophet Zefanja, der zur Zeit des Königs Joschija (639-609 v. Chr.) in Jerusalem lebte, beschreibt in seinem Buch einen Weg, der eine Art Advent...

Weiterlesen