Zum Inhalt springen

Frauenverbände

In Speyer sind Zweigvereine beider katholischer Frauenverbände aktiv.

KDFB Pax Christi

Informieren Sie sich über das Programm des aktuellen Jahres. Auch Männer sind zu unseren Veranstaltungen herzlich eingeladen.

Jahresprogramm 2018

Der Frauenbund blickt in Speyer auf eine über 100-jährige Geschichte zurück. 1912 wurde der Zweigverein Speyer gegründet, der sich 1964 aufteilte in die Zweigvereine St. Joseph und St. Bernhard/Dom. Seit dem 13. Januar 2016 sind sie wieder vereint im Zweigverein Pax Christi. Eine kurze Chronik informiert aus Anlass des 100-jährigen Jubiläums der Gründung über die Vergangenheit des Frauenbundes St. Joseph.

Sie können gerne über Anna Altinger (Telefon 06232 79894) oder Charlotte Dorwarth (Telefon 06232 73384) mit uns Kontakt aufnehmen.

kfd St. Otto

Die kfd St. Otto, gegründet im April 1977, zählt derzeit 62 Mitglieder. 1979 übernahm sie die Patenschaft der Missionsstation Comarapa in Bolivien mit Schwester Gundelinde Kunz. Mit einem monatlichen Gottesdienst und vielfältigen Veranstaltungen bringt sie sich in das Gemeindeleben ein und heißt Gäste immer willkommen. Das halbjährlich erscheinende Programm gibt Auskunft über die Aktivitäten. Bei Fragen steht Marianne Gundersdorff (Telefon 06232 3803) zur Verfügung.