Zum Inhalt springen

Marktmusik – immer samstags um halb zwölf in der Dreifaltigkeitskirche!

30 Minuten Musik zum Entspannen und Träumen – einfach innehalten und auftanken – und ganz nebenbei noch etwas für unsere Orgel tun.

Die Termine:

03. 09. 2022 „Mia Götzelmann" | Singer - Songwirter - Newcomer

10. 09. 2022 „Bora Krymbi und Walter Ast" | Lateinamerikanische und andere Tänze für 4 Hände

17 .09. 2022 „Krempl.Combo.Speyer“ | von Klezmer über Irish Tune bis Evergreen |

24. 09. 2022 „Lydia Sprengard und Udo Sailer"| Ballads & Emotions

01. 10. 2022 „The No Names | Der Name ist Programm

08. 10. 2022 „SOLREI" | Pipe Tradition trifft Moderne

Diese kleinen Kurzkonzerte bieten die Möglichkeit, eine halbe Stunde abzuschalten, zuzuhören, Kultur zu genießen und das Ensemble Raum-Musik-Klang zu erleben. Viele unterschiedliche Besetzungen, Soloinstrumente, kleine Ensembles – vokal oder instrumental – bilden ein abwechslungsreiches Programm. Sie sind herzlich eingeladen!

In diesem Jahr eröffnet Mia Götzelmann unser „Musik zur Marktzeit“ in der Dreifaltigkeitskirche. Sie schreibt zu ihrem Programm: „Ich schreibe meine eigenen Lieder auf Deutsch und begleite mich am Klavier. Bei meinen Liedern ist es mir wichtig, meine Gedanken und Gefühle zum Ausdruck zu bringen. Die Menschen, die meine Lieder hören, begleiten mich ein Stück auf der Reise meines Lebens.“

Bis 08. Oktober treten Musiker aus der Region kostenlos in der Dreifaltigkeitskirche auf.

Das gesamte Programm können Sie hier downloaden, entsprechende Flyer liegen in den Kirchen aus.

Der Eintritt ist frei – über eine großzügige Spende für unsere neue Orgel würden wir uns sehr freuen!