Zum Inhalt springen

Impulse aus dem Kirchenjahr 2020

Soll ich mit anderen meinen Geburtstag feiern oder lasse ich das lieber bleiben? Was sollen wir tun? Planen wir zu Allerheiligen den gemeinsamen...

Weiterlesen

Der Brief an die Philipper entsteht wahrscheinlich um das Jahr 55. Paulus ist im Gefängnis, vermutlich nicht in Rom, wie man lange angenommen hat,...

Weiterlesen

„Geschenkt ist geschenkt!“, haben wir als Kinder manchmal gesagt, wenn ein Spielkamerad etwas zurückfordern wollte. Daran habe ich gedacht, als ich...

Weiterlesen

Schon im Januar vermeldete die Presse keine guten Nachrichten aus Wuhan, bei uns kam die Vollbremsung Mitte März: Lockdown - nichts ging mehr. Und...

Weiterlesen

Was ist Glück?

Gesundheit?
Eine Gehaltserhöhung?
Gute Freunde haben?
Wieder einmal bei Oma Erdbeerkuchen essen?

Es gibt keine objektive Bestimmung von...

Weiterlesen

Manchmal wünsche ich mir, ich wäre damals dabei gewesen, als Jesus mit seinen Jüngerinnen und Jüngern unterwegs war, um den Glauben zu verkünden. Mein...

Weiterlesen

„Cantate Domino canticum novum, quia mirabilia fecit!” Der Anfang von Psalm 98 gibt dem Fünften Sonntag der Osterzeit seinen Namen: Cantate. „Singt...

Weiterlesen

Das Osterfest feiern wir in diesem Jahr ganz anders, als wir es je erwartet hätten. Wir können keine Gottesdienste gemeinsam feiern, wir bleiben...

Weiterlesen

Was verbindet man heutzutage mit dem Symbol des Kreuzes? Dient es zumeist nicht nur noch als ein hübsches Schmuckstück, dass man sich in Gold, Silber...

Weiterlesen

Ab Sonntag, den 15. März, werden in den Kirchen des Bistums Speyer dreimal täglich die Kirchenglocken läuten. „Morgens zwischen 6 und 7 Uhr – die...

Weiterlesen