Zum Inhalt springen

Erzieher_in (m/w/d) gesucht

Die Katholische Dompfarrei „Pax Christi“ in Speyer sucht für ihre 7, mit dem KTK-Qualitätssiegel ausgezeichneten, Kindertageseinrichtungen kreative Persönlichkeiten, die sich mit uns weiterentwickeln möchten.

Die Katholische Dompfarrei „Pax Christi“ in Speyer sucht für ihre 7, mit dem KTK-Qualitätssiegel ausgezeichneten, Kindertageseinrichtungen kreative Persönlichkeiten, die sich mit uns weiterentwickeln möchten.

Das Profil unserer Einrichtungen, in kirchlicher Trägerschaft, ist verbunden mit einem klaren Bekenntnis der Mitarbeitenden zum christlichen Glauben sowie deren Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche (ACK).

Die Vergütung und entsprechende Sozialleistungen nach den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) des Deutschen Caritas-Verbandes e.V. sind selbstverständliche Grundlagen der Beschäftigung in unseren Einrichtungen.

Wir stellen, mehrere staatlich anerkannte Erzieher_in (m/w/d) in verschiedenen Stellenumfängen, zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein.

Ebenso freuen wir uns über die Bewerbungen von Auszubildenden im Dualen System, Berufspraktikanten (m/w/d) und Interessierten für ein Freiwilliges Soziales Jahr.

 

Wir suchen Sie!

Sie haben Freude an der eigenen Weiterentwicklung und den Wunsch, gewonnene Erkenntnisse und Fertigkeiten in der täglichen Arbeit mit Menschen umzusetzen.

 

Bei uns finden Sie

-        die Zusammenarbeit mit kollegialen und motivierten Menschen, sowohl in der eigenen Einrichtung, als auch in der Kooperation der 7 Kindertageseinrichtungen der Dompfarrei Pax Christi.

-        die Arbeit nach einem gemeinsamen, verbindlichen Leitbild, das den Menschen in seiner Einzigartigkeit in den Mittelpunkt seines Handelns stellt.

-        die Gelegenheit sich mit Ihren Fähigkeiten einzubringen und Ihre Stärken weiter zu entwickeln.

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Bitte übersenden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an:

Dompfarrei Pax Christi
Diakon Paul Nowicki
Edith-Stein-Platz 7
67346 Speyer
paul.nowicki@bistum-speyer.de

Bewerbungsunterlagen können aus organisatorischen Gründen leider nicht zurückgesandt werden. Nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden die Unterlagen vernichtet. Gerne können Sie uns Ihre Bewerbung auch per Mail übersenden – vielen Dank.